Artikel zum Schlagwort »Migration«

Türkei kämpft mit »Brain Drain«

Viele Akademiker aus der Türkei wandern schon jetzt aus, 73 Prozent der Studierenden wollen später im Ausland arbeiten

Jan Keetman

3 zu 0 für die Antifa

Lüneburger Antifa schirmte AfD bei Volkstrauertag ab und verhinderte geplante Veranstaltungen von AfD-Politikern und der Partei

Jana Klein

EU-Parlament gegen gekürztes Kindergeld

Eigentlich hatte die Bundesregierung verkündet, sich in der EU dafür einzusetzen, dass Kindergeld in Abhängigkeit vom Wohnort der Kinder zu zahlen. Das EU-Parlament stellt sich nun dagegen

Alina Leimbach

Spannender Stellvertreter

Mit Sinan Selen wird erstmals ein Mensch mit Migrationshintergrund zum zweitwichtigsten Mann des Verfassungsschutzes

Sebastian Bähr

Nicht Sargnagel, sondern Fortschritt

Warum der geplante UN-Migrationspakt aus linker Sicht durchaus Fortschritte bringt, die es gegen die Attacken von rechts zu verteidigen gilt

Jules El-Khatib, Sofia Leonidakis, Niema Movassat und Igor Gvozden

Das Spiel mit der Angst

Da die Republikaner trotz kompletter Macht in Washington kaum Errungenschaften vorweisen können, schüren sie unter ihren Anhängern wieder die Furcht vor Einwanderern

Oliver Kern

Angst vor einem Rechtsruck in der CDU

Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Armin Laschet und Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn warnen vor rechten Positionen in der neuen CDU-Führung