Artikel zum Schlagwort »Militarismus«

ndPlus

Verfassungsreform vor dem Aus

Ziviler Regierung in Myanmar gelingt es nicht, den Einfluss des Militärs zu beschränken

Thomas Berger

Frauen an die Front

René Heilig erwischt sich dabei, Gleichberechtigung nicht so gut zu finden

René Heilig
ndPlus

Mach, was zählt

Das Satirekollektiv Peng! startet Anti-Werbekampagne gegen die Bundeswehr

Elsa Koester
ndPlus

Mit Zahnbürste gegen Atomwaffen

Gewaltfreier Widerstand am Fliegerhorst in Büchel soll auch nach Blockade weitergehen

Michael Schulze von Glaßer

Heiße Braut und kalte Füße

Das G36-Sturmgewehr, der ministeriell-industrielle Filz und die Transparenz der Ursula von der Leyen

René Heilig
ndPlus

Über den Hessentag zum Auslandseinsatz

Vor einigen Jahren trat ein Bundespräsident zurück, weil er mit der Kritik für seine Äußerungen zum »Einsatz militärischer Mittel« im Ausland, nicht umgehen konnte. Der heutige Bundespräsident tut es ihm gleich und tritt nicht zurück.

Roberto J. De Lapuente
ndPlus

Die Lehren gelten nicht mehr

Eine Friedenskonferenz im Europäischen Parlament 100 Jahre nach dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges fragt, wie der Militarisierung der EU zu begegnen sei

Stephan Fischer
ndPlus

Verurteilt wegen einer Meinung

Zwei Gerichtsverfahren mit unterschiedlichem Ausgang zu Aussagen gegen Krieg und Militarismus

Peter Kirschey

Zivilklausel für Universitäten?

Reiner Braun über Militärforschung an deutschen Hochschulen / Braun ist Geschäftsführer der Deutschen Sektion von Juristen gegen atomare, biologische und chemische Waffen (IALANA)