Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Museum«

Anschlag auf das Weltkulturerbe

Mehr als 60 Kunstwerke und Objekte in Berliner Museen und Einrichtungen auf der Museumsinsel beschädigt

Tomas Morgenstern

DDR-Sammlung für alle

Ein 34-Jähriger will den Staat, in dem er geboren wurde, weder verherrlichen noch verteufeln

Andreas Fritsche
ndPlus

In den Dingen gefangen

Eine Ausstellung im Museum Morsbroich in Leverkusen studiert das Verhältnis von Menschen zu ihren Lieblingsobjekten

Stefanie Roenneke

Kennen, um zu fordern

Restitution von Raubkunst: Internationale Experten dringen darauf, die Inventarlisten von Museen zu veröffentlichen

Ulrike Wagener

Preußische Bescheidenheit

Andreas Koristka hat ein gewisses Verständnis für die Rückgabeforderungen der Hohenzollern

Andreas Koristka

Lamentierende Erben

Museumsdirektor a. D. Kurt Wernicke zu den Restitutionsansprüchen der Hohenzollern

Karlen Vesper

Verlaufen

Der Leiter des Jüdischen Museums in Berlin, Peter Schäfer, ist zurückgetreten

Christof Meueler

Der Museumshund¶

Schnüffelwelpe Riley soll Kunst im Bostoner Museum of Fine Arts schützen

Christina Horsten, Boston