Artikel zum Schlagwort »Naturkatastrophe«

ndPlus

Stockende Höhenwinde

Eine neue Studie belegt, dass die Extremwetterereignisse auf der Nordhalbkugel im letzten Sommer in Verbindung miteinander standen.

Ingrid Wenzl

UNO: Es wird immer heißer

Weltorganisation sieht klares Anzeichen für langfristigen Klimawandel / Erhöhte Temperaturen tragen zu zu extremen Wetterereignissen bei

Die Lava kam wie ein Sturzbach

Vulkanausbruch in Guatemala reißt 25 Menschen in den Tod

Amafredo Castellanos und Denis Düttmann, Guatemala-Stadt
ndPlus

Wir waren Helden

Der Generation der Millennials wird gerne soziale Apathie vorgeworfen. Das Erdbeben in Mexiko hat die Kritiker eines Besseren belehrt. Wahre Superhelden fliegen im Alltag unter dem Radar und beweisen sich im Augenblick der Katastrophe.

Corinna Ada Koch

Trump leugnet den Klimawandel

Die verheerenden Stürme »Harvey« und »Irma« haben bisher keinen Kurswechsel in der US-Klimapolitik ausgelöst

Sandra Kirchner

Sturm »Irma« setzt Kuba unter Wasser

Mindestens zehn Menschen wurden auf der Insel durch den Hurrikan in den Tod gerissen / Schwere Überschwemmungen vom allem im landesinnere

Andreas Knobloch

Hurrikan »Irma« wütet in Florida

Mehrere Millionen Menschen bringen sich vor dem Sturm in Sicherheit / Schwere Schäden auf Kuba / Provinz Villa Clara hart getroffen

Die stürmischen Drei

Kein Ende der Wetter-Willkür in der Karibik / Schweres Beben erschüttert Mexiko

Schneise durch die Karibik

Hurrikan »Irma« hat Menschenleben gekostet und Trümmerhaufen hinterlassen

Hans-Ulrich Dillmann