Artikel zum Schlagwort »Naturschutz«

Der vorerst letzte seiner Art

Der größte Windpark vor der deutschen Ostseeküste geht diesen Dienstag offiziell in Betrieb

Jörg Staude
ndPlus

Natürlicher als Natur

Die Idee vom »unberührten Paradies« behindert eine konstruktive Umweltpolitik.

Carla Hegerl

Schüler politisieren die Zukunft

Die Soziologen Dennis Eversberg und Matthias Schmelzer über notwendige Unterstützung für Fridays For Future

Dennis Eversberg und Matthias Schmelzer

RWE wollte keinen Kompromiss

Beim Gerichtsverfahren um den Hambacher Forst erlitt der Umweltverband BUND eine Niederlage / Keine Auswirkung auf Rodungen

Sebastian Weiermann, Köln

Kleine Höfe versus Großbetriebe

Auf einer Fachtagung der Linkspartei werben Umweltschützer und Bauernverband für unterschiedliche Wege in der Landwirtschaft

Sebastian Haak, Sömmerda

Extrem verkehrsberuhigt

Sachsens Grüne fordern das Ende der Investitionen in die Elbe als Frachtroute

Hendrik Lasch, Dresden

Schwere Vorwürfe gegen WWF

Laut einem Medienbericht arbeitet der World Wide Fund For Nature mit brutal agierenden Banden, um gegen Wilderei vorzugehen.

Haidy Damm

»Ganz Freiburg aufgemischt«

Naturschützer der Bürgerinitiative »Rettet Dietenbach« haben einen Bürgerentscheid verloren - die umkämpfte Freifläche wird nun bebaut

Dirk Farke, Freiburg
ndPlus

Vom Grün her denken

Politik und Naturschutzverbände diskutieren über die Zukunft von Parks und Kleingärten

Lola Zeller