Artikel zum Schlagwort »Neuseeland«

Neuseelands buntes Parlament

Mehr Frauen, mehr Indigene, mehr LGBTQ-Personen und mehr Migranten als je zuvor erzielten Mandate

Barbara Barkhausen, Sydney

Lächeln gegen die Krisen

Jacinda Arderns Sozialdemokraten sind Favorit bei Parlamentswahl in Neuseeland

Barbara Barkhausen, Sydney

Stilles Leiden im Südpazifik

Ozeaniens Inselstaaten haben kaum Corona-Infizierte, die Pandemie reißt dennoch tiefe wirtschaftliche Wunden

Thomas Berger

Neue Äpfel für heiße Zeiten

In Neuseeland wird erstmals ein Apfel angeboten, der dem Klimawandel trotzen soll. Die Obstsorte kann extrem hohe Temperaturen tolerieren.

Barbara Barkhausen

Vorbild Neuseeland

Alexander Isele über den Umgang mit dem Christchurch-Attentäter

Alexander Isele

Drei Tage Lockdown in Auckland

Neuseeland reagiert mit drastischen Maßnahmen auf erste Coronafälle seit 102 Tagen. Die Eliminierungsstrategie der Premierministerin kommt gut an

Barbara Barkhausen
ndPlus

Zwischen Trauma und Hoffnung

Den Jahrestag des Christchurch-Attentats begeht Neuseeland mit gemischten Gefühlen

Barbara Barkhausen

Rote Flaggen für die Impfung

Im Pazifikstaat Samoa wurden die Masern von der Bevölkerung nicht ernst genommen

Barbara Barkhausen, Sydney

Skipiste statt Schulbank

Die 17-jährige Alice Robinson aus Neuseeland gewinnt völlig überraschend den ersten Weltcup der Saison

Elisabeth Schlammerl, Sölden
ndPlus

»Rugby überwindet das«

Bei der WM will Irlands Mannschaft mit Spielern von der gesamten Insel nicht nur sportliche, sondern auch politische Zeichen setzen

Philip Dethlefs und Martin Beils, Tokio