Artikel zum Schlagwort »Obst«

ndPlus

Vergessene Vielfalt

Statt aus dem eigenen Garten kommen die Äpfel heute meist aus dem Supermarkt. Viele alte Sorten tauchen dort nicht auf - auch zum Schaden mancher Allergiker.

Susanne Aigner

Ein Obstkorb gibt viele Fragen auf

Sieben Tage, sieben Nächte: Regina Stötzel über Kalorienarmes in der Teeküche von »neues deutschland«

Regina Stötzel

Ecuadors bittere Bananen

Alberto Acosta über Klimaschäden durch die zweitliebste Frucht der Deutschen und Lohndumping beim größten Bananen-Exporteur der Welt

Alberto Acosta

Die Kraft der Dolden

Aroniabeeren tun der Leber gut, stärken die Immunkraft und gleichen zu hohen Salzverzehr aus

Anke Nussbücker
ndPlus

Singapur im Durianrausch

Der stacheligen Stinkfrucht, die in Asien eine Delikatesse ist, geht zu Unrecht ein schlechter Ruf voraus

Michael Lenz, Singapur
ndPlus

Gratis-Obst am Straßenrand

Behörden in Sachsen-Anhalt ermuntern zum Früchtesammeln auf öffentlichem Land

Ann-Christin Schneider

Drosophila suzukii im Anflug

Im Jahr 2011 wurde die Kirschessigfliege hierzulande erstmals registriert - für Obstbauern in Rheinland-Pfalz ist sie bereits ein großes Problem

ndPlus

Werder wächst wieder

In der DDR bewirtschafteten die Obstbauern 11 000 Hektar Flächen

Medizin aus der Hecke

Brombeeren hemmen Entzündungen, wirken gegen Blutarmut und Vitaminmangel

Anke Nussbücker
ndPlus

Pink Lady statt Medizin

Neue Untersuchungen belegen gesundheitsfördernde Wirkung von Äpfeln

Walter Schmidt