Artikel zum Schlagwort »Oskar Lafontaine«

Einwanderung und Ausgrenzung

Uwe Kalbe zur Debatte in der Linkspartei über einen angemessenen Umgang mit Migranten und eigenen Genossen

Uwe Kalbe

Streit um Lafontaines Erbe spitzt sich zu

Im saarländischen LINKE-Landesverband stehen sich zwei Gruppen unversöhnlich gegenüber. Inhaltliche Fragen spielen dabei kaum eine Rolle

Jörg Fischer, Saarbrücken

Rassismus ist das Problem, nicht Geflüchtete

Wir leben in einer Überflussgesellschaft, in der die Grenzen der Belastbarkeit von Wohnraum, Arbeit oder Bildung noch nicht annähernd erreicht sind

Nicole Gohlke, Hubertus Zdebel und Christine Buchhholz

Mann in der zweiten Reihe

Thomas Lutze, ein Mann aus Sachsen, ist Spitzenkandidat der LINKEN im Saarland

Uwe Kalbe
ndPlus

Lafontaine macht's noch einmal

LINKE im Saarland wählt früheren Parteichef zum dritten Mal als ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl

Lafontaine gegen Null-Promille-Grenze

Linksfraktionschef im Saarland will Lebensart schützen: 0,5 Promille Grenze hat sich bewährt / Skepsis auch bei rheinland-pfälzischer Wirtschaftsministerin Lemke von den Grünen

Sachverstand statt Polemik

Jan van Aken hat Oskar Lafontaines Position zur Windkraft kritisiert. Dabei lässt er aber jede Logik vermissen. Eine Erwiderung

Dagmar Ensch-Engel

Die Energiewende braucht eine Kurskorrektur

Es geht nicht um eine Höchstzahl an Windrädern, sondern um einen optimalen Weg der Senkung des CO2-Ausstoßes. Eine Replik von Dagmar Ensch-Engel

Dagmar Ensch-Engel
ndPlus

Gegenwind für Lafontaine

Umweltpolitiker der Linkspartei kritisieren Haltung des früheren Parteivorsitzenden zur Windenergie

Grit Gernhardt