Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »Palästina«

Die neuen Partner Israels

Die Normalisierung der Beziehungen Israels zu arabischen Staaten dient einer Stabilisierung der Region ebenso wenig wie der Sicherheit Israels, meint Werner Ruf.

Werner Ruf

Der Verlierer sitzt in Ramallah

Israel, die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain nehmen diplomatische Beziehungen auf. Die palästinensische Regierung ist außenpolitisch zunehmend isoliert.

Oliver Eberhardt

Starthilfe für den Terror

Israel sollte sich der langfristigen Folgen seiner Handlungen bewusst werden, meint Philip Malzahn

Philip Malzahn

Iren unter Verdacht

Mit Razzien und Festnahmen haben Ermittler Neue IRA im Visier

Dieter Reinisch

Grabenkrieg auflösen

Für Peter Ullrich ist der Antisemitismusbeauftragte Felix Klein Problem und Symbol der deutschen Antisemitismusdebatte.

Peter Ullrich

Nah und näher

Colum McCanns »Apeirogon« erzählt von der Freundschaft eines Palästinensers mit einem Israeli

Walter Kaufmann

Alt und eingeschlafen

Die Palästinenser sind sauer: Auf Israel und auf die eigene Regierung

Oliver Eberhardt

Die Geschichte stimmt so nicht

Fabian Goldmann über Angebote und Friedenspläne im Nahen Osten in den vergangenen Jahrzehnten

Fabian Goldmann

Polizeigewalt an zwei Fronten

Nicht nur Palästinenser haben von der israelischen Polizei Brutalität zu befürchten. Auch dunkelhäutige Juden sind betroffen

Oliver Eberhardt

Rechtsbruch mit Ansage

Heiko Maas gibt Blankoscheck für Annexion von Teilen der Westbank durch Israel

Rechtsfreier Raum in Nahost

Peter Steiniger über Israels Annexionspläne und eine zu nichts entschlossene EU

Peter Steiniger

Unter Protest vereidigt

Israels neue Regierung strebt nach Annexion illegaler Siedlungen

Oliver Eberhardt