Artikel zum Schlagwort »Potsdam«

Pogida in Babelsberg gestrandet

800 Babelsberger und Unterstützer stellten sich 80 Vertretern von Pogida entgegen / Nach 300 Metern wurde die fremdenfeindliche Initiative gestoppt

Tomas Morgenstern und Sebastian Bähr
ndPlus

Ostdeutsche Neonazis bei Attacke in Connewitz

Ermittler: Verdächtige auch aus Thüringen, Berlin und Sachsen-Anhalt - vor allem aber aus Sachsen / Pegida-Ableger will am Holocaust-Gedenktag in Potsdam aufmarschieren - Proteste angekündigt

SPD-Politiker Klaus Ness ist tot

Brandenburger Fraktionschef im Potsdamer Landtag zusammengebrochen / Trauer um engen Vertrauten von Ministerpräsident Woidke

Klarheit über den Fall Klipp

Vergrößerte der Potsdamer Baubeigeordnete Matthias Klipp sein Privathaus ganz bewusst zu Lasten einer öffentlichen Verkehrsfläche? Der Oberbürgermeister hat ihn jetzt beurlaubt.

Wilfried Neiße

Lottas erste nd-Wanderung

Herbsttour am 20. September vom Bahnhof Wannsee zum Restaurant »Söhnel Werft«

Andreas Fritsche
ndPlus

Woidke stärkt Filmstandort den Rücken

Gerade entsteht in der Hauptstadtregion die fünfte Staffel der US-Serie »Homeland« - Anlass für Brandenburgs Ministerpräsidenten, sich am Filmstandort Babelsberg ein Bild zu machen.

Potsdamer Monopoly

Im Rahmen der »Neugestaltung des Lustgartens« wird erneut die Zukunft des »Mercure«-Hotels in Frage gestellt

Wilfried Neiße
ndPlus

Ein Traum aus 20 000 Konchylien

Nach zweijähriger Rekonstruktion öffnet der Grottensaal des Potsdamer Neuen Palais wieder

Tomas Morgenstern