Artikel zum Schlagwort »Prekäre Beschäftigung«

Wasser statt Sekt

Freie Mitarbeiter des Goethe-Instituts protestieren gegen prekäre Beschäftigung

Malene Gürgen

Hauptstadt des Prekariats

Anlässlich des heutigen Sozialgipfels stellt »nd« die sozialpolitischen Problemfelder vor

Malene Gürgen
ndPlus

Wie Tagelöhner

Honorarlehrkräfte des Goethe-Instituts protestieren gegen prekäre Arbeitsverhältnisse

Rainer Balcerowiak
ndPlus

Jung, dynamisch und prekär

IG Metall: Ein Drittel aller unter 35-Jährigen in unsicheren Arbeitsverhältnissen

Fabian Lambeck
ndPlus

Ermutigung für Leiharbeiter

Klagen gegen Billiglöhne lohnt sich. Das Dortmunder Arbeitsgericht hat einem Leiharbeiter aus Bochum rund 13 000 Euro an Lohnnachzahlungen zugesprochen. Der 52-jährige gelernte Klempner und Installateur hatte gegen seine ehemalige Leiharbeitsfirma auf gleichen Lohn für gleiche Arbeit geklagt.

Besser als arbeitslos?

Karin Schulze Buschoff will mehr Absicherung für Selbstständige / Dr. Karin Schulze Buschoff ist Politikwissenschaftlerin und Expertin für Arbeits- und Sozialpolitik

ndPlus

Kein Schutz vor Lohndumping

Die »Schlecker-Klausel« gegen den Missbrauch bei Leiharbeit verfehlt ihr Ziel

Fabian Lambeck