Artikel zum Schlagwort »Privatisierung«

Erschreckende Verstaatlicher

Was gehört in staatliche Hand, damit soziale, ökonomische und ökologische Belange funktionieren?

Jörg Staude

Privatisierung in der Pandemie

Linke und Gewerkschaft protestieren in Senftenberg gegen drohenden Verkauf des Klinikums Niederlausitz

Andreas Fritsche, Senftenberg

Einzige Lösung sind neue Schulden

Der Haushalt für kommendes Jahr ist von Mindereinnahmen bei Steuern und Mehrausgaben für Investitionen geprägt

Simon Poelchau
ndPlus

Honduras in Aufruhr

Die Privatisierung von Bildung und Gesundheit durch die Rechtsregierung sorgt für Proteste

Knut Henkel

Bund privatisiert seine Liegenschaften

Anfrage der Linksfraktion ergab: Mehrheit der veräußerten Grundstücke und Gebäude ging 2018 an private Investoren und nicht an öffentliche Träger

Hofreiters Ladenhüter

Hans-Gerd Öfinger über die Forderung des Grünen-Fraktionschefs nach mehr Trennung, Liberalisierung und Privatisierung bei der Bahn

Hans-Gerd Öfinger

Wie lange wird es die ISS noch geben?

Zu ihrem 20. Geburtstag kämpft die Raumstation mit Verschleiß. Sie könnte auch politischen Konflikten zum Opfer fallen.

Claudia Thaler, Julia Naue und Christina Horsten
ndPlus

Vom Wettbewerb zur Konkurrenz

Ehemalige ostdeutsche Unternehmensdirektoren berichten von ihren Erfahrungen aus der Zeit vor und nach der Wende

Hubert Thielicke

Outgesourct und kaputtgespart

Gefängnisskandal in Großbritannien führt zu Kritik an Privatisierungsprojekten

Peter Stäuber, London