Artikel zum Schlagwort »Referendum«

Puigdemont lädt nach Berlin

Der ehemalige katalanische Präsident und sein Stab müssen über die Wahl einer Nachfolge beraten

Fabian Hillebrand
ndPlus

Bald am Ziel

Spätestens mit den Wahlen im Herbst 2019 soll die vor fast einem Jahr beschlossene Transformation der Türkei in ein Präsidialsystem abgeschlossen sein

Nelli Tügel

»Ein Ja mit Bedingungen«

Alejandra Santillana über die Volksbefragung in Ecuador aus Sicht der sozialen Bewegungen

Ulrich Brand

»Man sieht eine Art Angst vorm Volk«

Niesco Dubbelboer, Experte für direkte Demokratie, im Gespräch über die Sorge vor Missbrauch von Volksabstimmungen durch Populisten und die Angst der neuen Regierung

Der Norden will mehr Autonomie

Extrem rechte Lega Nord kann Abstimmungsergebnisse in Venetien und der Lombardei als Erfolg für sich verbuchen

Wolf H. Wagner, Florenz.

Verschnupfte Investoren

Der Streit um eine Unabhängigkeit Kataloniens lässt auch die Wirtschaft nicht kalt

Heinz Krieger, Valencia
ndPlus

Das Kapital der Katalanen

Nicht unabhängig: Der FC Barcelona ist zugleich Mythos des Widerstandes und globales Fußballunternehmen

Alexander Ludewig

Puigdemont fordert Abzug der spanischen Polizei

Internationaler Druck auf Spanien / Über 800 Verletzte durch Polizeigewalt / Gewerkschaften rufen zum Generalstreik auf

Ralf Streck (Barcelona), Elsa Koester und Moritz Wichmann (Berlin)