Artikel zum Schlagwort »Schuldenabbau«

ndPlus

Kuba will Staatsschulden bezahlen: Mit Rum

Die Regierung des Karibikstaates schuldet Tschechien 276 Millionen US-Dollar / Eine Rückzahlung in Naturalien ist dort nicht so gern gesehen

Jonathan Welker
ndPlus

Investitionen Satt

Rot-Rot-Grüne Koalitionspartner wollen Schuldentilgung auf das Nötigste reduzieren / Kredite für Investitionen kein Tabu mehr

Nicolas Šustr
ndPlus

IWF fordert Deutsche Bank zu Reformen auf

Bericht: Geldhaus habe kein »existenzfähiges Geschäftsmodell« / Globale Wirtschaft schwächelt weiter: Welt mit 152 Billionen Dollar verschuldet

ndPlus

Berliner Niederlage

Tom Strohschneider über Schuldenerleichterungen für Athen

Tom Strohschneider

Rot-rot-grüne Kritik am »Zuchtmeister Europas«

Papier von Bundestagsabgeordneten für Kurswechsel in der Krisenpolitik: Griechenland darf nicht »Schuldenkolonie« bleiben / Wagenknecht für »echten Schuldenschnitt« / DIW-Chef für wachstumsabhängige Senkung

Vincent Körner

Über Zehntausend für europäische Schuldenkonferenz

Petition von Erlassjahr und anderen findet binnen weniger Tage viele Unterstützer / Ökonom Piketty: Restrukturierung der Schulden nicht nur in Griechenland unvermeidlich / Auch SYRIZA und Linkspartei dafür

Vincent Körner
ndPlus

SYRIZA: Rücken nicht vom Ziel Schuldenentlastung ab

SPD-Politiker für Abschaffung der Troika / Griechische Linkspartei spricht von Veto gegen TTIP / Neue Athener Koalition will Begriff Schuldenschnitt vermeiden - Finanzminister Varoufakis schlägt Programm mit Umschuldungen vor

ndPlus

SYRIZA in Umfrage mit 33,8 Prozent weiter vorn

Nea Dimokratia auf Platz zwei / To Potami jetzt drittstärkste Kraft / Neue Partei von Papandreou scheitern an Drei-Prozent-Hürde / IMK-Chef Horn gegen Schuldenschnitt für Griechenland

ndPlus

Ohne Vision

Martin Kröger findet die Haushaltsbeschlüsse halbgar

ndPlus

Ein sächsischer Sonderweg

LINKE-Fraktionschefs sehen kein Modell für andere Länder

Hendrik Lasch, Magdeburg