Artikel zum Schlagwort »Staatssicherheit«

Vor den Baseballschlägerjahren

In den 80er Jahren kamen DDR-Vertragsarbeiter unter rätselhaften Umständen zu Tode. Nun fordern Initiativen Aufklärung.

Sebastian Bähr und Fabian Hillebrand
ndPlus

Drei Minuten Agentenruhm

Kurzweilige Stasischnurre: Stefan Spector war einer der letzten »Perspektiv-Spione« der DDR

Frank Willmann

Fußballträume in der Mauerstadt

Früher feierten die Fans von Union und Hertha gemeinsam kleine Siege gegen die Stasi, heute trennt sie mehr als je zuvor. Beim Berliner Derby geht es um Tore und Identität.

Alexander Ludewig

Den Medien zum Fraß vorgeworfen

Der letzte Verfassungschef der DDR, Heinz Engelhardt, berichtet über die Auflösung eines Imperiums

Helmut Müller-Enbergs
ndPlus

Droht eine zweite Enteignung?

Warum der Historiker Günter Benser ein »Archivzentrum zur SED-Diktatur« für ein unakzeptables Konstrukt hält

Karlen Vesper