Artikel zum Schlagwort »Stadtentwicklung«

Die neuen Städter von Halle-Neustadt

Vor 50 Jahren wurde der Grundstein für ein Wohnviertel gelegt, das zugleich gebaute Utopie sein sollte - und Experimentierfeld blieb

Hendrik Lasch

Nicht nur verlängerte Werkbank

Jena hatte in der DDR eine Sonderstellung, in heutigen Städte-Rankings liegt die Stadt wieder vorn - wie kommt das?

Harald Lachmann

Das neue Nichts von Schönebeck

Fördergelder für den Stadtumbau Ost bleiben vorerst aus - oftmals bedeutet das Baustopp

Dörthe Hein, Schönebeck

Verkaufen mit Köpfchen?

2012 beschlossen, lässt die Umsetzung der neuen Liegenschaftspolitik auf sich warten

Guido Speckmann
ndPlus

Kritik an der Leuchtturmplanung

Rechnungshof Berlin stellt Jahresbericht vor - und kritisiert Verschwendung und Ineffizienz

Guido Speckmann

Renaissance der Innenstädte

Ballenstedt, Bernburg und Stendal - Kommunen in Sachsen-Anhalt suchen Wege, Ortszentren lebendig zu halten

Claudia Kusebauch, Magdeburg

Systemfehler Mietenrendite

Senat wollte mit Bündnis Wohnungskosten dämpfen, die Erfolge sind allerdings gering

Martin Kröger

Umbauen gegen die Midlife-Crisis

Ein halbes Leben Aufbruch, ein halbes Leben schrumpfen: Halle-Neustadt sucht vor seinem 50. Geburtstag einen neuen Plan

Hendrik Lasch