Artikel zum Schlagwort »Technik«

Die Million im Moor

Eine deutsche Firma hat eine Technik entwickelt, um von Torfbränden bedrohte Waldgebiete in Indonesien zu kartieren

Christian Mihatsch
ndPlus

Genosse Roboter

Die Triebkräfte, die den Kapitalismus in Agonie überführen, tragen auch die Keimformen einer Systemalternative in sich: einer Art Hightech-Kommunismus.

Tomasz Konicz

Die Zukunft hat längst begonnen

Solidarische Gestaltung statt Prekarisierung und neuer Ungerechtigkeit: Ein Gastbeitrag zur linken Debatte über die Digitalisierung

Imke Elliesen-Kliefoth, Jana Hoffmann, Klaus Lederer

Das Mögliche und das Wirkliche

Was kann die linke Debatte über die Folgen des technologischen Wandels von Adorno und der Kritischen Theorie lernen?

Philipp Frey
ndPlus

36 Grad

René Heilig über Polizeiarbeit jenseits von und in Cyberräumen

René Heilig

Sharing Economy

Smarte Worte 22: Gegenmodell zu einer auf Eigentum basierenden Ökonomie oder Geschäftsmodell für Konzerne? Die Sharing Economy.

ndPlus

Mensch und Roboter: »Die Zeit ist jetzt reif«

Erica, Armar, Myon und ihre Freunde: Wir werden in Zukunft auf ganz neue Art mit menschenähnlichen Automaten zusammenleben. Was wird sich verändern?

Petra Kaminsky und Lars Nicolaysen

Libertäre Hippies wählen Trump

Das Internet sollte Menschen frei machen - doch die Stars aus Silicon Valley halten nichts mehr von Demokratie

Alexander Harder

»Ein umfassender Angriff auf unser gesamtes Leben«

Eva Brettner vom Vorbereitungskreis der Kölner Konferenz »Leben ist kein Algorithmus« im Gespräch über die Appifizierung sozialer Verhältnisse, linke Technologiekritik und Hacken als politischen Widerstand

Linke und Technik

Smarte Worte V: Zwischen Utopie der produktivistischen Modernisierung und Weltuntergangsstimmung - über ein schwieriges Verhältnis im Wandel

ndPlus

Technik gegen die German Angst

IFA 2016: Vernetztes Wohnen soll Alltag werden, doch viele Kunden bleiben skeptisch

Robert D. Meyer
ndPlus

Als der Computer nach Hause kam

Vor 35 Jahren stellte IBM den ersten erfolgreichen PC vor - und wurde schnell von der Konkurrenz überholt

Sebastian Bronst
ndPlus

Die Verlinkung der Welt

Jeder nutzt das Internet - doch erst seit einem historischen Wimpernschlag vor 25 Jahren ist das technisch möglich

Fabian Köhler
ndPlus

Atomstreitmacht mit Floppy-Disks

US-Rechnungshof kritisiert Nutzung völlig veralteter Technik aus den 1970er Jahren / Pentagon wiegelt ab: Wird weiter benutzt, weil es noch immer funktioniere

Das vergessene Potenzial

Technik allein macht noch keine Befreiung. Aber sie kann uns dabei helfen.

Tom Strohschneider
ndPlus

Gute Maschine, böse Maschine

Künstliche Intelligenz zwischen Fortschritt, Militärnutzung und Kommerz

John Dyer und Kurt Stenger