Artikel zum Schlagwort »Tischtennis«

»Jetzt herrscht Euphorie«

Tischtennistrainer Erik Schreyer über den sensationellen Sprung des Post SV Mühlhausen an die Bundesligaspitze

Jirka Grahl

Eine Europameisterschaft zum Einspielen

Die üblichen deutschen Tischtennis-Asse wollen nach Verletzungen keine Favoriten sein. Die Nachfolger müssen ihre Güte erst noch beweisen

Dietmar Kramer, Alicante

Dann eben bei der nächsten letzten Chance

Der Angriff auf Chinas Tischtennisasse verpufft erneut, die deutschen Spieler wollen aber schon bald einen weiteren Versuch wagen

Sebastian Stiekel, Frankfurt am Main

Aufschlag in Amerika

Die Tischtennisbundesligisten Mühlhausen und Grünwettersbach absolvieren am Freitag ihr Punktspiel in Washington D.C.

Jirka Grahl

Das deutsche Team holt EM-Silber

Bei den Tischtennis-EM verlieren die deutschen Frauen erst im Mannschaftsfinale gegen Rumänien mit 2:3

Dietmar Kramer, Luxemburg

»Auch die Chinesen sind schlagbar«

Tischtennis-Bundestrainer Jörg Roßkopf hofft auf einen Boom nach der Heim-WM - das würde die schwierige Talentsuche erleichtern

Sebastian Stiekel
ndPlus

Nur einmal kurz geschwitzt

In Berlin sichert der deutsche Tischtennisnachwuchs den Nationalteams die Qualifikation

Sebastian Bähr

Bronze als Trostpflaster

Eine alte Verletzung zwingt Tischtennisspieler Timo Boll im Halbfinale der EM zur Aufgabe

Peter Hübner, Budapest

Die Frauen müssen es richten

Vor den Europameisterschaften in Budapest schwächeln die deutschen Tischtennisspieler

Pirmin Closse, Budapest

Silber liegt schwer im Magen

Die deutschen Tischtennisspieler verlieren das Finale der EM gegen Portugal

Peter Hübner, Lissabon

Zeit für die Revanche

Die deutschen Frauen folgen bei der Tischtennis-WM den Männern ins Viertelfinale und treffen erneut auf Hongkong

Gerhard Claar, Tokio