Artikel zum Schlagwort »Tod«

ndPlus

Wie lange noch, Herr Doktor?

Mediziner halten exakte Vorhersagen über die verbleibende Lebenszeit von Schwerkranken für falsch

Angela Stoll

Wenn der Tod eintritt ...

Was die Hinterbliebenen an organisatorischen Belangen alles unverzüglich regeln müssen

Jürgen Holz

Viele offene Fragen im Fall Amed A.

Für Ermittler ist der Asylbewerbers in der JVA Kleve durch Suizid zu Tode gekommen / Bericht über Ereignisse am Mittwoch erwartet

Sebastian Weiermann
ndPlus

Ein Sarg mit Belüftung

Warum sich Brecht posthum ins Herz stechen ließ: Die Angst vor dem Scheintod

Ulrike Henning

2017 über 40 Millionen Küken getötet

Grünen-Anfrage ergibt, dass im vergangenen Jahr rund eineinhalb Millionen mehr junge Hühner als noch 2016 nach dem Schlüpfen geschreddert oder vergast wurden

ndPlus

Keine Blumen, keine Trauerfeier

Amtsbestattungen: Kritiker bemängeln, dass sich Behörden zu wenig Zeit für die Suche nach Angehörigen nehmen

Dagmar Schediwy
ndPlus

Armut zeigt sich auch nach dem Tod

Sozialämter müssen häufiger für Beerdigungen aufkommen / LINKE: Verstorbene werden durch »bescheidene Grabausstattung« ein weiteres »Mal als arm gebrandmarkt«

Im Raumschiff ein Säugling

»Wer wir waren« von Roger Willemsen - eine Zukunftsrede als Vermächtnis

Hans-Dieter Schütt
ndPlus

Tote Frau in der Berliner »Köpi«

Medienberichte über angebliche Behinderung der Rettungskräfte bestätigen sich nicht / Reanimationsversuche in den Räumen des bekannten Wohn- und Veranstaltungsprojekt blieben erfolglos