Artikel zum Schlagwort »Vegetarische Ernährung«

ndPlus

Es tut sich was im Bratwurst-Land

Thüringen war für Vegetarier und Veganer unlängst noch eine Servicewüste - das ändert sich

Andreas Göbel, Erfurt

An jeder Ecke Vegetarier und Kommunisten!

Die wunderbare Welt des autoritären Liberalismus. Über die abenteuerlichen Phantasien des beliebten Autorenduos Maxeiner und Miersch und dessen gespanntes Verhältnis zur Wirklichkeit.

Felix Bartels

Zum Fressen zu schade

»Man kann Tiere womöglich doch lieben und sie ganz bewusst essen«, behauptete Kolumnistin Kathrin Zinkant vergangenes Wochenende im nd. Doch mit Liebe hat das Töten von Tieren nichts zu tun. Eine Antwort.

Robert D. Meyer

Ein Vorsatz für 2014

Das vergangene Jahr war erfolgreich für die vegane Bewegung. Doch auf dem Erfolg ausruhen gilt nicht, denn es gibt auch Gegentendenzen. Von der Politik dürfen sich Veganer 2014 jedenfalls keine Unterstützung erhoffen.

Robert D. Meyer

Was Schweine wählen würden

Da Tiere kein Wahlrecht ausüben können, müssen wir Zweibeiner diese Entscheidung allein treffen. Zwar sind die Bedürfnisse von Kühen, Schweinen und anderen Tieren immer noch ein Nischenthema im Wahlkampf, doch hat sich in den Parteiprogrammen einiges dazu getan.

ndPlus

Tofu fürs Klima

Sarah Liebigt über einen Berliner Veggi-Tag