Artikel zum Schlagwort »Versammlungsgesetz«

Antifaschist vor AfD-Parteitag in Gewahrsam

Erste Festnahme eines mutmaßlichen Gegendemonstranten in Augsburg / Aktivistin aus Stuttgart erhält Stadtverbot - offenbar wegen Planung von Blockadeaktionen

Zum eigenen Schutz

Elke Steven hält das Urteil, das Sanitätern das Tragen bestimmter Ausrüstung verbietet, für weltfremd und ignorant

Elke Steven

Gewaltgestaltung

Uwe Kalbe über neuere Ideen zur Perfektionierung des Versammlungsrechts

Uwe Kalbe

Grüner Wortbrecher

Hamburgs Justizsenator von den Grünen wollte keine Verbotszonen zum G20-Gipfel, dann gab es doch welche

Aert van Riel

G20-Protest: Straßenschlachten im Schanzenviertel

Polizei räumt Straßen mit Hilfe von SEK-Einsatz und Räumfahrzeugen / Öffentliche Nahverkehr in der Innenstadt eingestellt / Ermittlungsausschuss gibt Beamten die Schuld an den Auseinandersetzungen

Elsa Koester, Sebastian Bähr, Jan Brock, (Hamburg), Robert D. Meyer, Samuela Nickel (Berlin)

Ein Senator mit Zelt vorm Kopf

Tom Strohschneider über das Hamburger Grundrechtsverständnis, eine aus dem Ruder laufende Polizeiführung und die Wirkung von Angstszenarien

Protestcampen geht alle an

Es geht nicht nur um die Freiheit von ein paar Linken, im Stadtpark zu zelten. Es geht um die grundrechtliche DNA dieser Gesellschaft. Ein Kommentar

Tom Strohschneider