Artikel zum Schlagwort »Wahlen 2014«

ndPlus

Auch CDU-Anhänger mit Ramelow zufrieden

Linker Ministerpräsident mit breiter Zustimmung / Thüringer sehen Rot-Rot-Grün knapp mehrheitlich positiv / 55 Prozent unterstützen rot-rot-grüne Flüchtlingspolitik

Sachsen tendiert weiter nach rechts

Umfrage zeigt Rechtspartei AfD so stark wie SPD, CDU mit leichten Verlusten vorn / Rot-Rot-Grün zusammen schwächer als die Union

ndPlus

Klaus Iohannis gewinnt Präsidentenwahl in Rumänien

Bürgerliche Politiker kommt auf über 54 Prozent / Sozialistischer Ministerpräsident Ponta räumt Niederlage ein: »Das Volk hat immer Recht« / Staatsoberhaupt gehört erstmals nationaler Minderheit an

Für Obama wird es jetzt eng

Republikaner erobern Mehrheit im Senat und bauen Vorsprung im Abgeordnetenhaus aus / LINKE zu Kongresswahlen: »Ergebnis nicht nur Debakel für Demokraten«

Vorerst klare Führung für Ponta

Premier gewann erste Runde der Präsidentenwahl / Stichwahl-Gegner Johannis gebärdet sich als »normaler Rumäne«

Thomas Roser, Belgrad

Poroschenko-Lager sieht sich durch Wahl gestärkt

Prowestliche Parteien laut ersten Zahlen klar vorn / Rechtsradikale Kräfte offenbar schwächer ab als befürchtet / Linkenpolitiker Gehrcke: Wahlergebnis vertieft Spaltung der Ukraine

Als Westpartei verloren: die SPD

In der Zeitschrift »Berliner Republik« wird die Schwäche der Sozialdemokraten im Osten diskutiert

Tom Strohschneider

Brasilien: Rousseff muss in die Stichwahl

Präsidentschaftwahl wird in der zweiten Runde gegen Herausforderer Neves entschieden / Früherer Gouverneur überraschend stark - Ex-Umweltministerin Silva enttäuscht

Alt-Parteien und junge Wähler

Auch in Brandenburg wird die Linke vor allem von Älteren gewählt - droht die Partei, den Anschluss an die Arbeitswelt zu verlieren?

Tom Strohschneider
ndPlus

Und nun, Linkspartei?

Rrrrrreaktionen: über die Landtagswahlen im Osten, die Ergebnisse der Linken und was das zu bedeuten haben sollte. Ein Überblick über die Diskussion

ndPlus

Erstes Treffen von Rot-Rot-Grün »angenehm«

Hennig-Wellsow und Lauinger zuversichtlich, Regierungswechsel in Thüringen zu erreichen / Linke, SPD und Grüne sondieren kommende Woche weiter / In Sachsen fällt heute Vorentscheidung bei der CDU

ndPlus

FDP packt die Koffer

Liberale müssen im Landtag Platz machen für die AfD

Wilfried Neiße
ndPlus

Blockierte Republik

Am Ende gewinnt Angela Merkel: Tom Strohschneider über die Sehnsucht nach »Stabilität« in Zeiten der Krise und fehlende Kontroversen

Tom Strohschneider