Artikel zum Schlagwort »Wahlen 2017«

SPD in Umfrage so schwach wie nie

20 Prozent für Gabriel-Partei sind niedrigster Wert im »Deutschlandtrend« / Rechtsaußen-AfD klettert auf 15 Prozent / Über 50 Prozent sagen: »Die nennen die Dinge wenigstens beim Namen«

ndPlus

»Solidarrente« würden nur wenige bekommen

Regierung: Derzeit gibt es 66.000 Berechtige / Linksfraktion fordert: Kein Geld in nicht tragfähiges Konzept verpulvern / IG Metall kündigt Kampagne gegen Riester-Rente an

ndPlus

SPD und CDU im Norden gleichauf

Umfrage für Schleswig-Holstein: Grüne legen auf 16 Prozent zu / Linkspartei nur bei 3 Prozent - Möhring: »Landtag braucht ehrliche Stimme für Soziales und Frieden«

Rente unter der Armutsgrenze droht ab 2030 jedem Zweiten

Arbeitsministerin Nahles kündigt große Rentenreform an / Rentenversicherung: Jetzt darüber reden, was in 15 Jahren geschehen soll / Riexinger: Mindestrente und höherer Mindestlohn notwendig / Sozialverband deutschland: Rentenpolitik korrigieren

Rollenfragen bei der Linkspartei

Matthias Höhn wird wieder Wahlkampfleiter / Bericht über Brief an Fraktionsspitze: Ex-Chef Gregor Gysi will wieder mehr im Bundestag reden

Vincent Körner
ndPlus

SPD wieder mal mit Negativ-Rekord

21 Prozent sind schlechtestes Umfrageergebnis im Deutschlandtrend seit 1997 / Auch Linkspartei verliert deutlich / Grüne und AfD im Plus

ndPlus

Kandidiert Mister 21 Prozent? SPD lobt Gabriel

Scholz: »Viel Stabilität« in der Parteiführung / Stegner: »Der richtige Mann« für die Spitzenkandidatur 2017 / Schäfer-Gümbel: Er »liegt absolut richtig«

ndPlus

SPD-Debatte: Wohin zieht uns die neue Zeit?

Öney drängt auf »links-liberalen Sound« / Jusos fordern mehr Konfliktbereitschaft mit der Union / Parteienforscher Merkel: Sozialdemokraten könnten mit Verteilungsfragen zugewinnen

ndPlus

Oder eben besser

Im Schatten des Rechtsrucks nach neuen Antworten suchen: Die Linkspartei streitet über ihren Kurs gegen den »rechtskonservativ-nationalen Tsunami«

Tom Strohschneider