Artikel zum Schlagwort »Wahlen 2017«

ndPlus

Das Unmögliche fordern, um das Mögliche zu erreichen

Rot-Rot-Grün ist keine Option für den Bund im kommenden Jahr. Für die Linke gibt es dennoch viel zu tun: Solidarisch an der Seite der Geflüchteten. Ein Debattenbeitrag von Anne Helm, Oliver Höfinghoff und Peter Laskowski

Anne Helm, Oliver Höfinghoff und Peter Laskowski

Die Linke muss konkreter werden

Die SPD schaltet in den Wahlkampfmodus und beschwört Symbolik für die arbeitende Mitte. Ein Weckruf von Joachim Bischoff und Björn Radke

Joachim Bischoff und Björn Radke
ndPlus

Parteien üben sich in »Zweikämpfen«

SPD droht Union mit härterer Gangart / Linke finden Gabriel-SPD profillos / Sozialdemokraten revanchieren sich: Lieber mit der FDP koalieren

Tom Strohschneider
ndPlus

Debatte über Rolle von Gabriel 2017

Arbeitnehmer-Flügel der SPD: »Basta-Politik ist nicht mehr zeitgemäß« / Seeheimer und Netzwerker wollen Parteichef als Spitzenkandidat

ndPlus

SPD-Zweifel nähren schwarz-grüne Hoffnung

Tübingens OB sieht Gabriel gegen Merkel chancenlos - Bündnis seiner Partei mit der Union »das wahrscheinlichste« / SPD-Debatte über Spitzenkandidaten geht weiter / Kraft und Steinmeier geben sich kämpferisch

ndPlus

Zu Dixieland-Jazz Würstchen auflegen

Merkel nutzt die Schwäche der SPD - die Medienmaschine »absolute Mehrheit« ist in Gang gesetzt. Sigmar Gabriels Idee einer Partei ohne Sozialdemokratie wird zum demokratiepolitischen Problem

Tom Strohschneider
ndPlus

Gabriels Gunst, Glück und Gegner

Nur eine Minderheit der SPD-Mitglieder will den Vorsitzenden als Spitzenkandidat. Doch der Chef hat keine ernsthafte Konkurrenz. Das Problem der Sozialdemokraten ist auch keines nur von Gesichtern

Tom Strohschneider
ndPlus

Unbequeme Wahrheit

Aert van Riel findet Torsten Albigs Analysen über die SPD zutreffend

Aert van Riel
ndPlus

Huhu, uns Piraten gibt es noch!

Bundesparteitag in Würzburg: Rückkehr als »Partei des digitalen Wandels«? / Vorsitzender Stefan Körner wiedergewählt / Parteienforscher: Label der amateurhaften Laienschauspielerpartei haftet lange

SPD richtet sich's bei Merkel ein

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident: Regierungsbeteiligung als Wahlziel statt eigener Kanzlerkandidat / Widerspruch bei Sozialdemokraten / LINKE: Albig gibt Bundestagswahl 2017 verloren

Eine Menge Futter

Sieben Tage, sieben Nächte: Gabriele Oertel über den neuen Bürgerdialog von Naturwissenschaftlerin Angela Merkel

Gabriele Oertel