Artikel zum Schlagwort »Wald«

Knappes Holz

Die Preise explodieren. Waldeigentümer fordern dennoch weitere Staatshilfen

Hermannus Pfeiffer

Nebelkerzen im Wald

Ein Streit um Verlegung einer Stromtrasse für Ausbau der Autobahn A49 endet mit Baustopp

Stefan Otto

Den Bäumen geht es schlecht

Waldzustandsbericht 2020: In den vergangenen drei Jahren sind Schäden auf 277 000 Hektar entstanden

Haidy Damm

Ein Bad im Wald nebenan

Der Lockdown gibt Gelegenheit zu einem ortsnahen Tempowechsel: Raus aus dem Alltagsstress, rein in die Natur – und immer mit der Ruhe! Ein Selbstversuch im Waldbaden

Carsten Heinke

Make forests great again

Jetzt im Kino: Das überhaupt nicht geheime Leben des Baumbuch-Erfolgsautors Peter Wohlleben.

Stefan Gärtner

Trockenheit setzt den Wäldern zu

Forstbetriebe und private Waldbesitzer in Brandenburg haben mit zum Teil sehr ernsten Auswirkungen des zweiten Dürresommers in Folge zu kämpfen

Tomas Morgenstern

Wald statt Kalk

Am Rande von Wuppertal regt sich Widerstand gegen die Erweiterung eines Steinbruchs

Sebastian Weiermann
ndPlus

Roter Wald

Linksfraktion legt Vorschläge zur Forstpolitik vor: Kein Holzeinschlag um jeden Preis

Wilfried Neiße

Standhafter Klimaretter

Tomas Morgenstern staunt über die Anpassungsfähigkeit der Berliner Wälder

Tomas Morgenstern
ndPlus

Eintauchen ins Grün

Die Heilwirkung des Waldes wird schon lange erforscht, Kurse und Seminare dazu gibt es auch hierzulande

Angela Stoll