Artikel zum Schlagwort »Warnstreik«

Busse und Bahnen bleiben im Depot

BVG-Beschäftigte kämpfen um mehr Geld und bessere Arbeitszeiten / Tarifverhandlungen waren auch am vergangenen Donnerstag ohne Ergebnis geblieben

Warnstreik wird fortgesetzt

Tausende streiken im gesamten Bundesgebiet für einen gerechten Lohn / In Bremen bis zu 3500 Demonstrierende erwartet

Kürzer arbeiten für alle

IG-Metall-Linke fordert Verbesserungen nicht nur für einen Teil der Beschäftigten

Ines Wallrodt

15.000 folgen Warnstreik-Aufruf der IG Metall

Erste Arbeitsniederlegungen in der Nacht in NRW und Bayern / Gewerkschaft fordert in Tarifrunde sechs Prozent mehr Lohn und Möglichkeit zur befristeten Arbeitszeitverkürzung

Nachrichten kurz und bündig

+++ De Maizière fordert intensivere Überwachung von Moscheen in Deutschland +++ Warnstreiks gehen in mehreren Bundesländern weiter +++

IG Metall erhöht den Druck im Tarifkonflikt

Warnstreiks am Dienstag / Kundgebungen in elf norddeutschen Städten geplant / Gewerkschaft fordert fünf Prozent mehr Lohn für Metaller / Einigung bis Pfingsten, sonst ganztägige Streiks

Tausende Metaller bei Warnstreiks

Arbeitsniederlegungen unter anderem bei Audi in Ingolstadt, Ford in Köln, Siemens in Erfurt / Gewerkschaft fordert fünf Prozent - Angebot der Unternehmen eine »Provokation«

Warnstreiks an Krankenhäusern

Nicht nur Löhne sind beim Arbeitskampf ein Thema, sondern auch Personalschlüssel und Outsourcing

Nelli Tügel