Artikel zum Schlagwort »Wohnen«

Zauberer in Mannheims Geisterstadt

Seit 2014 ist die einst größte US-Wohnsiedlung in Deutschland verwaist - für eine neue Nutzung sind umfangreiche Umgestaltungen vonnöten

Schwache Bremse

Simon Poelchau über das geplante Mietpreisgesetz

Simon Poelchau

Mietenbremse mit Aussetzern

Ohne Ausnahmeregelungen könnten Berliner Mieter jährlich bis zu 100 Millionen Euro sparen

Bernd Kammer
ndPlus

Die Kraft der Schwachen

Gabriele Oertel über die Notwendigkeit einer starken Mieterbewegung

Gabriele Oertel
ndPlus

Neun Quadratmeter Leben

»Bunte 111« soll als Modellprojekt Nachbarn und Flüchtlinge in Reinickendorf zusammen bringen

Celestine Hassenfratz

Idylle mit Ablaufdatum

Wie Aktivisten in Leipzig versuchen, trotz des »Hypezig«-Booms Freiräume in der Stadt zu erhalten.

Von Hendrik Lasch

Ausgebremst

Fabian Lambeck über den aufgeweichten Gesetzentwurf zur Mietpreisbremse

Fabian Lambeck

Unbewohnbar

ARD-Doku »Wem gehört die Stadt?«

Robert D. Meyer