Artikel zum Schlagwort »Zwangsumzug«

Zwangsumzug? Nicht mit uns!

In Mitte kämpfen Senioren um den Erhalt ihrer Wohnungen und ihrer Gemeinschaft

Jérôme Lombard
ndPlus

Wegsperren statt Hilfe

In Bayern gibt es mehr Zwangsunterbringungen als anderswo - das soll sich ändern

ndPlus

»Berliner Mischung« macht's

Wirtschaftsvertreter setzen Quersubventionierung von Wohnungen gegen Mieter-Vertreibung

Klaus Joachim Herrmann

Im Sinne der Betroffenen?

Rechtsanwältin Stella Schicke über die Probleme der Justiz mit den Unterkunftskosten von Hartz-IV-Beziehern

ndPlus

»Die Umarmung verstärken«

Zwar sinkt die Zahl der ALG-2-Bezieher am Jobcenter Neukölln, aber 11 000 sind von Zwangsumzug bedroht

Sonja Vogel

Hungern für die Miete

Berliner Kampagne gegen Zwangsumzüge warnt vor Nebenwirkungen der Hartz-IV-Reform

Fabian Lambeck
ndPlus

Verfassungswidrig und zu teuer

Die von Union und FDP favorisierte Pauschalierung von Unterkunftskosten bei Hartz IV bringt keine Effizienzgewinne und würde Hunderttausende zum Umzug zwingen

Friedrich Putz*
ndPlus

Wo ist der Haken?

Eva Willig über trügerische Schonvermögen und erzwungene Umzüge / Willig arbeitet ehrenamtlich für die »Kampagne gegen Zwangsumzüge«