Artikel zum Schlagwort »linke Parteien«

ndPlus

Austerix statt Grexit

Warum wir Europa nicht aufgeben, sondern revolutionieren müssen. Katja Kipping über die Linke in Europa zu Anbeginn des Herbstes 2015. Ein Beitrag zur linken Euro-Debatte

Katja Kipping
ndPlus

Hustenbonbons reichen nicht aus

Die Griechenland-Debatte und das Dilemma linker Strategie. Eine Kritik der reformkapitalistischen Alternativen

Jürgen Aust
ndPlus

In der Hand der Politik

Wer hat Angst vor der eigenen Währung - oder: Ist der Euro reformierbar? Ein Beitrag zur Debatte von Dirk Ehnts

Dirk Ehnts
ndPlus

Acht Jahre Überheblichkeit

Der Ball liegt im Feld von Correa: Ecuadors Präsident muss eine nicht repressive Antwort auf die Proteste von rechts und links finden

Ximena Montaño, Quito

Griechenland: 
Linke Kräfte suchen Abstand zueinander

Antarsya will nicht mit »Volkseinheit« bei den Neuwahlen kooperieren / KKE attackiert Lafazanis und SYRIZA – konservative Opposition frohlockt / Konstantopoulou will als »unabängige Kandidatin« mit »Volkseinheit« kooperieren

»Corbynomics« statt Austeritätspolitik

Wird »New Labour« weitergeführt oder der Kurs nach links korrigiert? Jeremy Corbyn macht vielen Hoffnung auf einen linken Aufbruch - nicht nur in England

Axel Troost
ndPlus

Aufschub oder Durchbruch?

Eine vorläufige Bilanz der griechischen Krise von Joachim Bischoff, Björn Radke und Axel Troost

Joachim Bischoff, Björn Radke und Axel Troost
ndPlus

Überschätzte Spielräume

Raus aus dem Euro? Die Propagierung eines anderen Währungsmechanismus läuft letztlich auf Unterwerfung unter den internationalen Kapitalverkehr hinaus. Ein Beitrag zur linken Euro-Debatte von Axel Troost

Axel Troost
ndPlus

Bericht über Umfrage: Volkseinheit bei 8 Prozent?

Varoufakis geht nicht zur »Volkseinheit« / Ex-Finanzminister erteilt SYRIZA-Abspaltung eine Absage: »Besser, im Euro zu bleiben« / Lafazanis darf drei Tage sondieren

Vincent Körner

Zeit für Plan C

Jenseits von zahnlosem Reformismus in den EU-Staatsapparaten oder verbalradikalem Bruch damit: Jan Schlemermeyer über SYRIZA, die deutsche Linke - und warum wir eine neue Perspektive brauchen

Jan Schlemermeyer
ndPlus

SYRIZA-Spaltung »wird hässlicher«

Parlamentspräsidentin nennt Tsipras »Diktator« / Regierungskreise: Konstantopoulou glaubt wohl, sie sei das Zentrum der Demokratie / Kommunistische KKE grenzt sich von »Volkseinheit« ab

Vincent Körner
ndPlus

Wie aus dem OXI einen Neuanfang machen?

Linke Politik, praktische Solidarität, reale EU: Janine Wissler und Nicole Gohlke antworten auf die Reaktionen zu ihrem Beitrag in der linken Euro-Debatte

Janine Wissler und Nicole Gohlke

Die Chance des eurokommunistischen Erbes

Neuwahlen in Griechenland: Joachim Bischoff und Björn Radke über den Konflikt in SYRIZA, deutsche Linke und falsche Antworten auf die Fehler des Euro

Joachim Bischoff und Björn Radke
ndPlus

»Volkseinheit« hofft auf Varoufakis

Chef der SYRIZA-Abspaltung Lafazanis ist sich sicher: Ex-Finanzminister werde mitmachen / Neue Fraktion will Sondierungsmandat zur Bildung einer Regierung nutzen