Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Artikel zum Schlagwort »nd im Club«

Die Systemfrage

»nd im Klub« bot Gregor Gysi und Hans Modrow Gelegenheit zum Kulturaustausch

Uwe Kalbe
ndPlus

Stimme des Sports

Heinz Florian Oertel wird heute 85

Jürgen Holz
ndPlus

Tastend auf den Steinen

»nd im Club«: Ökonomen auf der Suche nach neuen Wegen

Velten Schäfer
ndPlus

Wahrheitsfinder

Der Maler Ronald Paris, befragt von Karlen Vesper

Peter H. Feist
ndPlus

Es gibt kein Rezept

Schauspielerin JUTTA HOFFMANN über Ammendorf, Sterntaler und Berufsrisiko

Hoch zu Fuß

Die Schauspielerin, Regisseurin, Hochschullehrerin Jutta Hoffmann: Buchvorstellung bei »nd im club«

Marion Pietrzok
ndPlus

»Ich habe vier Leben«

Seit März 2003 gibt es im Deutschen Theater Berlin die Sonntagsmatinee »Gregor Gysi trifft Zeitgenossen«. Über 60 Gesprächspartner traf er schon - und betreibt so quasi das, was in seiner Partei den Ruf hat wie das Weihwasser beim Teufel: pure Personaldebatte. »Offene Worte« heißt der zweite Sammelband dieser Begegnungen. Bei »nd im Club« redete der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag über ein Aquarium, sein Leben als Großvater, Anwaltsspiele im Parlament und ein wenig Furcht vor Einsamkeit. Mit GREGOR GYSI sprach HANS-DIETER SCHÜTT.