Termine

  • Führung: Rathaus(turm)führung Neukölln mit Reinhold Steinle

    Rathaus(turm)führung Neukölln + Infos zum Rathaus und zu Neukölln + Reinhold Steinle Mit Reinhold Steinle - Stadtführer in Berlin Neukölln. Mittwoch, 22. Februar 2017 Start: 13 Uhr - Zuvor bietet sich ein Besuch der Rathaus Kantine an! Dauer: 1 Stunde Preis: 5 Euro Begrenzte Teilnehmerzahl (20 Personen). Nach Absprache sind Sonderführungen möglich! NUR mit vorheriger VERBINDLICHER Anmeldung telefonisch beim NIC (Neukölln Inf... Mehr
    22. Feb 2017
    13:00 bis 14:00 Uhr
  • nd-filmclub

    nd-Filmclub: Farßmann oder zu Fuß in die Sackgasse (DEFA 1991)

    In der Reihe: BERLIN IM FILM Der geschiedene Buchhalter Farßmann hat in der Stargarder Straße eine Wohnung bekommen. Er wird wider Willen zum Lustobjekt dreier Frauen und muss darüber hinaus noch einen heiklen Geheimauftrag übernehmen, der ihn nicht nur an die Grenzen seiner Leistungsfähigkeit bringt, sondern auch in seinem volkseigenen Betrieb für einige Unruhe sorgt. Die Filmkomödie nach einer Erzählung von Hermann Kant durfte von Roland ... Mehr
    22. Feb 2017
    18:00 Uhr
  • Werteorientierte Unternehmen

    Im Rahmen des fünften Berliner Unternehmensgesprächs geht es um die Perspektive von Unternehmen in der Wirtschaftswende. Dazu stellen sich zunächst drei Verbände vor: UnternehmensGrün, Gemeinwohlökonomie und OWUS. Gemeinsam ist allen drei das Ziel, unser Wirtschaftssystem sozial gerechter und ökologisch nachhaltiger zu gestalten. Im anschließenden Open-Space sind die Perspektive und Bedürfnisse der Unternehmerinnen und Unternehmer gefragt. ... Mehr
    22. Feb 2017
    18:00 Uhr
  • Von wegen sicher

    Seit Bundestag und Bundesrat die Länder des Balkans zu „sicheren Herkunftsstaaten“ erklärt haben, werden AsylbewerberInnen aus diesen Ländern, viele von ihnen Roma, als AntragstellerInnen zweiter Klasse behandelt. Ihre Anträge werden zu fast 100 Prozent abgelehnt, sie werden in speziellen Lagern untergebracht, mit verschärfter Residenzpflicht und Beschäftigungsverbot. Die Zahl der Abschiebungen ist rasant angestiegen. Gleichzeitig hat diese R... Mehr
    22. Feb 2017
    19:00 Uhr
  • »...iss doch Wurscht!«

    Humorvoll-musikalisches und informatives Programm rund um die Berliner Erfindung: die Erbswurst!

    Inkl. 1 Erbswurstsuppe

    22. Feb 2017
    19:00 Uhr
  • "Von wegen sicher"

    Seit Bundestag und Bundesrat die Länder des Balkans zu "sicheren Herkunftsstaaten" erklärt haben, werden AsylbewerberInnen aus diesen Ländern, viele von ihnen Roma, als AntragstellerInnen zweiter Klasse behandelt. Ihre Anträge werden zu fast 100 Prozent abgelehnt, sie werden in speziellen Lagern untergebracht, mit verschärfter Residenzpflicht und Beschäftigungsverbot. Die Zahl der Abschiebungen ist rasant angestiegen. Gleichzeitig hat diese Regel... Mehr
    22. Feb 2017
    19:00 bis 21:00 Uhr
  • »Schweigen Impossible«

    Begegnung von Übersetzern, Dolmetschern und Besserwissern mit Körpersprachlern und Lautmalern.

    Eine sprach-musikalische und tänzerische Forschungsreise an den Ort der Hörbarkeit von Gedanken

    22. Feb 2017
    20:00 Uhr
  • HIERONYMUS BOSCH.VISIONS ALIVE

    Nach dem erfolgreichen Auftakt mit VAN GOGH ALIVE – The Experience im Jahr 2015 zeigt iVision Entertainment Berlin seit Juli 2016 eine weitere, spektakuläre Multimedia-Ausstellung in der Alten Münze Berlin. HIERONYMUS BOSCH.VISIONS ALIVE ist die etwas andere Art von Kunst-Ausstellung und wurde aufgrund des guten Zuspruchs bereits mehrfach verlängert! Hier sind nicht die originalen Bilder des Meisters zu sehen, sondern überdimensional große... Mehr
  • agens & reagens

    Das Bild verweist auf den Gegenstand, der Gegenstand ist das Bild. Ein Ausstellungsprojekt von Anita Stöhr-Weber und Susanne Britz mit Arbeiten von Susanne Britz, Berlin / Stefanie Pöllot, Nürnberg / Peter Puklus, Budapest / Eva-Maria Reiner, Stuttgart / Stefan Roigk, Berlin / Achim Sakic, Freiburg / Anita Stöhr-Weber, Berlin / Lisa Weber, Mainz Kunstwerke setzen sich mit Aspekten der Gegenständlichkeit auseinander und sind selber Gege... Mehr
  • War inside my head

    „War inside my head“ zeigt die jüngsten Arbeiten des französischen Künstlers Damien Deroubaix: Zeichnungen und Studien sowie eine zum Anlass der Ausstellung herausgegebene Serie von Holzschnitten. Deroubaix (*1972 in Lille) hat 10 Jahre in Deutschland gelebt, in Karlsruhe wo er an der Akademie der bildenden Künste studierte, und in Berlin.
    Eröffnung der Ausstellung am Samstag, 21. Januar um 18 Uhr. Der Künstler ist anwesend.
  • WORK PLAY DISPLAY

    Die Kuratorinnen sind anwesend und verlagern ihren Arbeitsplatz für den Ausstellungszeitraum in die Galerie im Turm. TIMO LUITZ schafft dafür eine modulare Umgebung, die einen Arbeits-, Lebens- und Ausstellungsraum integral begreift. Im WORK PLAY DISPLAY – einer raumgreifenden Installation, die fiktive und reale Arbeitsräume entwirft – werden Suchbewegungen und Blockaden der Arbeit sichtbar. Celina & Melina stellen in ihrem letzten Jahr als Ku... Mehr
  • Critical Constellations of the Audio Machine in Mexico

    Öffnungszeiten während des CTM Festivals (28. Januar – 5. Februar 2017): 11 – 22 Uhr An allen anderen Tagen: 11 – 20 Uhr Eintritt: frei Eröffnung: Freitag, den 27. Januar 2017, 19 Uhr Kuratiert von Carlos Prieto Acevedo in Zusammenarbeit mit CTM Im Fokus der diesjährigen Ausstellung stehen die Geschichte und der aktuelle Zustand der elektronischen Musik und Klangkunst in Mexiko. Die Ausstellung ermöglicht Einblicke in die unterschiedl... Mehr
  • Jenseits der Grenzen - Erkundungen bei den vergessenen Flüchtlingen des Süd-Kaukasus

    Ausstellungseröffnung, in Anwesenheit des Fotografen, am Donnerstag, den 16.02.2017 um 19:00 Robert-Havemann-Saal Flucht und Vertreibung sind hochaktuelle Themen, und dies nicht erst seit Menschen auch in Deutschland und Europa verstärkt Zuflucht suchen. Menschen müssen vor Kriegen und bewaffneten Auseinandersetzungen fliehen – manchmal wird ihr Schicksal wahrgenommen, manchmal nicht. Auch nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion wurden Mensc... Mehr