nd-filmclub

Volkspolizei (1985/2001, 60'), Imbiß Spezial (1989/90, 27')

THOMAS HEISE

Imbiß Spezial ist ein Film des Übergangs im Untergang des alten Vaterlandes. Die Agonie des Wartens auf dem Bahnhof Lichtenberg Anfang Oktober 1989 als gesellschaftliches Vexierbild.

Volkspolizei - Momentaufnahmen aus dem VP-Revier Brunnenstraße, unmittelbar vor dem 1. und 8. Mai 1985, liegt in Mitte, in direkter Nähe zum “antifaschistischen Schutzwall”. Auch deshalb haben die Beamten vorrangig auf auffällige Elemente zu achten, die gewollt oder unwillkürlich den Ablauf der Feiertage stören könnten. Und mit etwas Mühe werden sie auch fündig. Der Film war in der DDR nicht für eine öffentliche Aufführung vorgesehen. Die Premiere fand 2001 während der 25. Duisburger Filmwoche statt.

Gesprächspartner: Thomas Heise

Infos zum Termin
28. August 2019 , 18:00 Uhr
Kino Toni
Antonplatz 1, 13086 Berlin
Der Termin wurde eingestellt von der Redaktion neues deutschland
Unsere Verstaltungsreihen:

nd-Termine anzeigen

Neuer Termin

Nächste Termine:
Ort

Alles auswählen