Termine

Kultur: Film

  • Filmvorführung "Das Gegenteil von Grau"

    Dokumentarfilm von Matthias Coers und Recht auf Stadt Ruhr. Anschliessend Diskussion mit Mitgliedern des Filmteams von Recht auf Stadt Ruhr. Brachflächen, Leerstand, Anonymität, Stillstand – nicht alle zwischen Dortmund und Duisburg wollen sich damit abfinden. Im Gegenteil. Immer mehr Menschen entdecken Möglichkeiten und greifen in den städtischen Alltag ein. Ein Wohnzimmer mitten auf der Straße, Nachbarschaft, Gemeinschaftsgärten. Stadtteillä... Mehr
    26. Jun 2017
    19:00 bis 21:00 Uhr
  • nd-filmclub

    nd-Filmclub special: Das Haus am Fluss (DEFA 1985, fa, 85 min)

    In Gedenken an den Regisseur Roland Gräf Drehbuch und Regie: Roland Gräf, Regieassistenz: Evelyn Schmidt, Dramaturgie: Christel Gräf, Kamera: Roland Dressel, Kostüme: Christiane Dorst, Musik: Günther Fischer, Bauten: Alfred Hirschmeier, Schnitt: Monika Schindler, Darsteller: Katrin Sass, Sylvester Groth, Jutta Wachowiak, Manfred Gorr, Corinna Harfouch, Hermann Beyer, Rolf Hoppe, Johanna Schall, Peter Zimmermann, Werner Godemann, Mathis Schrad... Mehr
    28. Jun 2017
    18:00 Uhr
  • 23. West-Östliches KurzFilmFestival „Nachbarn bei Freunden“

    Das 23. West-Östliches Filmfestival „Nachbarn bei Freunden" ist ein internationales Festival, welches mit seinen Beiträgen aus West-und Osteuropa die Aufmerksamkeit auf Kurzfilme unabhängiger Filmemacher lenkt, eine Plattform für internationale Kontakte unter den unabhängigen Filmemachern Europas schafft und die Verständigung zwischen den Kulturen in Ost- und Westeuropa fördert. Es ist das einzige internationale Festival in Deutschland, das sich... Mehr
    30. Jun 2017
    16:00 Uhr
    bis 02. Jul 2017
    12:00 Uhr
  • DEFA-Stiftung präsentiert im Kino arsenal: Chile-Exilanten im DEFA-Film

    Der Abend folgt chilenischen Spuren in DEFA-Filmen, die als Reaktion auf die Einwanderungsbewegungen der von Verfolgung bedrohten Chilenen in die DDR nach dem Sturz Salvador Allendes 1973 entstanden. Claudia Sandberg und Alejandro Areal Vélez präsentieren ihren Dokumentarfilm PELÍCULAS ESCONDIDAS. UN VIAJE ENTRE EL EXILIO Y LA MEMORIA (ARG/D 2016) über filmische Zeugnisse dieser solidarischen deutsch-chilenischen Begegnung. Günter Jordans Dokumen... Mehr
    03. Jul 2017
    19:00 bis 23:00 Uhr
  • nd mittendrin

    6. Wolfener Filmtage

    Vom 6. bis 10. September 2017 finden im Industrie- und Filmmuseum Wolfen die 6. Wolfener Filmtage statt. Gezeigt werden Film-Klassiker aus den Anfangsjahren der DEFA. Das Filmprogramm können Sie sich per PDF von unserer Website herunterladen: http://www.ifm-wolfen.de/de/homepage/6-wolfener-filmtage-20003438.html Anmeldungen sind ab sofort möglich! Eine Veranstaltung des Fördervereins des Industrie- und Filmmuseums Wolfen e.V. in Zu... Mehr
    Tip der Redaktion
    06. Sep 2017
    bis 10. Sep 2018
  • nd-filmclub

    nd-Filmclub: GLÜCK IM HINTERHAUS (DEFA 1980)

    Regie: Zschoche, Herrmann; Drehbuch: Plenzdorf, Ulrich, Zschoche, Herrmann Kamera: Jaeuthe, Günter Schnitt Schindler (geb. Behrendt), Monika Szenarium: Plenzdorf, Ulrich, Dramaturg Beck, Werner; Darsteller Bause, Peter; (Haßler) Delmare, Fred (Taxifahrer); Diez, Fritz (Erps Vater); Haase, Annemone (Manteks Frau): Löser, Christa (Fräulein Westermann); Lubosch, Ute (Fräulein Broder); Mann, Dieter (Karl Erp); Morgen, Gisela (Elisabeths Mutter); Neu... Mehr
    27. Sep 2017
    18:00 Uhr
  • nd mittendrin

    BERLINER KABARETTPREIS DER EDDI 2017 mit Christian Ehring

    In diesem Jahr 2017 wird der einzige, unabhängige und politische Kabarettpreis Berlins - DER EDDI - bereits zum 17. Mal vergeben. In Kooperation mit dem THEATER AN DER PARKAUE und dem Bezirk Lichtenberg von Berlin findet die Verleihung an den verdienten Kabarettisten CHRISTIAN EHRING (u.a. ARD extra3, ZDF heute-Show) im Rahmen eines temporeichen, dennoch Comedy-und Klamaukfreien Abends im neu sanierten und größten Staatstheater für junge Mensche... Mehr
    20. Okt 2017
    19:30 bis 22:00 Uhr
  • nd-filmclub

    nd-Filmclub: DER BRUCH (DEFA 1989)

    Regie Beyer, Frank; Drehbuch: Kohlhaase, Wolfgang; Kamera: Ziesche, Peter; Schnitt: Hiller, Rita; Dramaturg: Wolf, Dieter; Darsteller: Alex, Hildegard (Tinas Wirtin); Beyer, Hermann (Kollmorgen): Bogadtke, Jens-Uwe (Biegel); George, Götz (Graf); Hähndel, Gerhard (Lotz); Heise, Reiner (Pinske); Hoppe, Rolf (Markward); Knaup, Heinz-Dieter (Escheritz); Krumbiegel, Ulrike (Tina); Ranisch, Volker (Julian); Rudnick, Thomas (Bubi); Sander, Otto (Lubow... Mehr
    25. Okt 2017
    18:00 Uhr
  • nd-filmclub

    nd-Filmclub: IRGENDWO IN BERLIN (DEFA 1946)

    Regie: Lamprecht, Gerhard; Drehbuch: Lamprecht, Gerhard; Kamera: Krien, Werner; Darsteller: Bildt, Paul (Birke); Bluhm, Walter (Onkel Kalle); Brauer (geb. Knetschke), Charles (Gustav Iller); Briese, Gaston (Herr Timmel); Hannemann, Karl (Kriminalbeamter); Haselbach, Gerhard (Hansotto, Sohn von Frau Steidel); Hindemith, Harry (Iller); Leibelt, Hans (Eckmann); Loebinger, Lotte (Frau Steidel); Rasp, Fritz (Waldemar); Sarnow, Hedda (Frau Iller); Sch... Mehr
    29. Nov 2017
    18:00 Uhr
  • nd-filmclub

    nd-Filmclub: GRÜNE HOCHZEIT (DEFA 1989)

    Regie: Zschoche, Herrmann; Drehbuch: Kozik, Christa; Kamera: Jaeuthe, Günter; Schnitt: Schindler (geb. Behrendt), Monika Darsteller: Bodenstein, Christel (Susannes frühere Chefin); Hardt, Horst-Alexander (Paul); Huth, Jürgen (Volkspolizist); Kipp, Heide (Standesbeamtin); Kling, Anja (Susanne); Krone, Heike (Jeanine); Loebinger, Lotte (Alte Frau); Lubosch, Marc (Robert); Lubosch, Ute (Roberts Mutter); Manchen, Klaus (Meister); Schmidt, Dana (Tina... Mehr
    20. Dez 2017
    18:00 Uhr