Ingolf Bossenz 12.02.2016 / Kommentare

Schulterschluss statt Schisma

Ingolf Bossenz über das katholisch-orthodoxe Gipfeltreffen

Wenn sich die Oberhäupter der beiden größten christlichen Kirchen fast 1000 Jahre lang gegenseitig meiden, muss die schismatische Schlucht zwischen ihnen ziemlich tief sein. Wenn sich der römische Papst und der russische Patriarch jetzt erstmals persönlich begegnen, muss es dafür triftige Gründe geben.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: