Datenschutzerklärung

Allgemeines

Die Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH betreibt als Herausgeber der Tageszeitung "Neues Deutschland" unter der Internet-Adresse www.neues-deutschland.de ein aktuelles Dienste- und Informations-Angebot sowie einen Online-Shop.
Als Diensteanbieter messen wir dem Schutz Ihrer Privatsphäre hohe Bedeutung zu. Die Erhebung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften. Über diese können Sie sich unter www.datenschutz.de umfassend informieren. Wir erheben und nutzen personenbezogene Daten für eigene Geschäftszwecke entsprechend dem § 28 BDSG und/oder wenn Sie uns dazu Ihre Zustimmung gegeben haben.

In der Regel müssen Sie für die Nutzung unseres Internetangebotes keine personenbezogenen Daten angeben. Für einige Dienstleistungen ist dies aber erforderlich. Hierzu gehören:

  • die Nutzung unseres Online-Abos/E-Papers;
  • das Abonnieren unseres Newsletters;
  • das Abonnieren der Printausgabe von "neues deutschland";
  • die Nutzung des Leserservices;
  • die Teilnahme an Gewinnspielen;
  • die Nutzung des Angebotes nd-Shop.

Für die Abwicklung dieser Dienstleistungen ist die Erhebung personenbezogener Daten notwendig. Situationsabhängig werden Adress-, Kundendaten und Daten für den Zahlungsverkehr erfasst. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen der Vertragszwecke und in einem Umfang verarbeitet und genutzt, der für die Begründung, Ausgestaltung, Änderung und Erfüllung der Dienstleistung erforderlich ist.

Anonymisierte Nutzungsprofile

Bei der Nutzung von Internetangeboten fallen nicht personenbezogene Daten an. Diese Daten lassen in der Regel keine Identifizierung des Nutzers zu. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite von www.neues-deutschland.de und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken, um unsere Angebote attraktiver und interessanter zu gestalten.

Es findet keine personenbezogene Verwertung statt. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • IP-Adresse

Cookies

Wir verwenden sogenannte "Cookies". Cookies sind Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Sollten Sie nicht wünschen, dass wir Ihren Computer wiedererkennen (Festplatten-Cookies), können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies von Ihrer Festplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird. Unter Umständen kann das Löschen von Cookies dazu führen, dass Sie nicht alle von uns angebotenen Dienste ohne Einschränkungen nutzen können.

Externe Services & Embeds:

Durch die Einbindung von Angeboten externer Anbieter erhalten diese die Möglichkeit, Informationen über Nutzer der Website www.neues-deutschland.de abzurufen.

Youtube

Wir nutzen zum Einbinden von Videos den sogenannten „Erweiterten Datenschutzmodus“ des Anbieters Youtube. Dabei wird erst bei Abspielen des Videos ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Laut Youtube werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos mit erweitertem Datenschutz gespeichert. Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von YouTube erhalten Sie hier: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Möchten Sie sichergehen, dass keine Daten von Ihnen bei Youtube gespeichert werden, so klicken Sie die eingebetteten Videos nicht an.

Social-Plugins (Facebook, Twitter, Google+)

Wir nutzen sogenannte Social-Plugins von Facebook, Twitter und Google+, die in Form von iFrames eingebunden sind, dies erfolgt in der "2 Klicks für mehr Datenschutz"-Variante. Nur wenn Sie die Schaltfläche „Facebook empfehlen“, "Tweet" oder "+1" klicken, erscheint das vorher graue Social-Plugin. Damit wird der Datenaustausch mit dem jeweiligem Anbieter ermöglicht (Erhebung und Speicherung von Nutzerdaten), das geschieht unabhängig davon, ob Sie bei dem Anbieter registriert sind und unabhängig davon, ob der jeweilige Button das zweite Mal angeklickt wird oder nicht.

Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von Facebook erhalten Sie hier: http://de-de.facebook.com/policy.php
Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von Twitter erhalten Sie hier: https://twitter.com/privacy
Weitere Informationen zur offiziellen Datenschutz-Politik von Google+ erhalten Sie hier: http://www.google.com/intl/de_ALL/+/policy/index.html

Wollen Sie die Datenübertragung an Soziale Netzwerke vermeiden, so empfehlen wir, die jeweiligen Schaltflächen nicht anzuklicken.

Weitere Informationen zum Thema Externe Services & Embeds via iFrames finden Sie hier:

http://www.datenschutzbeauftragter-info.de/iframe-wie-funktionierts-und-wo-ist-das-problem/

Statistik

Unserer Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. “Cookies”. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben und nur auf unserem Server gespeichert.

Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Einige der über unser Portal angebotenen Leistungen werden von Dritten ("Partnern") erbracht. Insoweit unterliegt die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten den Datenschutzregelungen des jeweiligen Partners. Wir werden personenbezogene Daten ohne gesetzliche Erlaubnis und/oder ohne Ihre Zustimmung nicht an Dritte weiterleiten, die keine Partner sind, es sei denn wir sind aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften zu einer Herausgabe gezwungen.
Wir werden die erhobenen und gespeicherten Daten im Rahmen von vertraglichen Absprachen an Geschäftspartner und Sponsoren weitergeben, soweit dies z. B. bei einem Gewinnspiel in Ihrem Interesse notwendig ist. Eine Weitergabe, Verarbeitung oder Nutzung der uns von Ihnen mitgeteilten Daten nehmen wir für Werbe- und Markterhebungszwecke nur vor, wenn Sie diesem gesondert und ausdrücklich zugestimmt haben. Diese Zustimmung können Sie jederzeit widerrufen. Dazu genügt eine E-Mail an datenschutz@nd-online.de.

Sicherheit

Alle unter www.neues-deutschland.de befindlichen Daten, die sich auf unseren Servern befinden und dort "gehostet" (also aufbewahrt) werden, sind durch hintereinander geschaltete Sicherheitssysteme vor dem Zugriff Unberechtigter gesichert. Mitarbeiter der Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH und ihrer System-Dienstleister überprüfen die Wirksamkeit des Schutzes täglich.

Änderung der Datenschutzerklärung

Jede Änderung der Datenschutzerklärung wird an dieser Stelle bekannt gegeben. Sollte die Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH Ihre Daten für weitergehende Zwecke verwenden wollen, so werden wir Sie dafür um Ihre Erlaubnis bitten. Nur mit Zustimmung ändert sich so der Nutzungsbereich dieser Daten.

Auskunfts- und Widerrufsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Schicken Sie eine E-Mail an datenschutz@nd-online.de.

oder einen Brief an
Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH
Datenschutzbeauftragter
Franz-Mehring-Platz 1
10243 Berlin

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die Neues Deutschland Druckerei und Verlag GmbH.

Fragen und Anregungen

Bitte schreiben Sie Ihre Fragen, Anregungen und Wünsche bezüglich Datenschutz an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@nd-online.de.

Stand der Datenschutzerklärung: 08.02.2013