19.02.2016

Ausschuss arbeitet Silvesterübergriffe auf

Düsseldorf. Der neue Untersuchungsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags will zahlreiche Politiker zu den massenhaften Übergriffen auf Frauen in der Silvesternacht in Köln befragen. NRW-Innenminister Ralf Jäger (SPD) werde geladen, und auch Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) komme als Zeugin infrage, sagte der Ausschussvorsitzende Peter Biesenbach (CDU) am Donnerstag nach der nicht-öffentlichen konstituierenden Sitzung in Düsseldorf. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken