Roland Etzel 22.03.2016 / Kommentare

Das Ende eines Intermezzos

Roland Etzel zum Newroz-Tag in der Türkei

Täglich mehr besinnt sich der türkische Staat auf die repressiven Traditionen seiner Innenpolitik, Mord ist gewissermaßen sein Hobby - und auch Newroz, das uralte orientalische Frühlingsfest ist verboten worden.

Täglich mehr besinnt sich der türkische Staat auf die repressiven Traditionen seiner Innenpolitik, Mord ist gewissermaßen sein Hobby. Vorbei die Periode der Annäherung an den westeuropäischen Parlamentarismus; das Tolerieren einer gewissen medialen Meinungsvielfalt; der Versuch, die Sprengkraft der ethnischen Konflikte auch über Gespräche zu verringern.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: