23.03.2016

Neue Bahnstrecke lockt Fahrgäste

Leipzig. Die neue Schnellfahrtstrecke Erfurt-Halle/Leipzig ist nach Angaben der Bahn bei Pendlern beliebt. In den ersten 100 Tagen seien die Fahrgastzahlen in diesem Abschnitt um 35 Prozent gestiegen, sagte die Vorstandsvorsitzende der DB Fernverkehrs AG, Birgit Bohle, am Dienstag. Befragungen hätten ergeben, dass viele Pendler zwischen diesen Städten vom Auto auf die Bahn umgestiegen seien. Die Reisezeiten zwischen Leipzig und Erfurt hätten sich um 30 Minuten, die zwischen Halle (Saale) und Erfurt um 45 Minuten verkürzt. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken