31.03.2016

Polizei nimmt Raser mit Blitzern ins Visier

Auf dem Kurfürstendamm ist die Polizei am Mittwoch mit einer großen Blitzer-Aktion gegen Raser vorgegangen. Allzu viel Erfolg hatten die Beamten nicht. Hintergrund für die Aktion war, dass am 1. Februar ein unbeteiligter 69-jähriger Mann bei einem illegalen Autorennen nahe dem KaDeWe ums Leben gekommen war. Die beiden Raser waren festgenommen worden. dpa/nd

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken