Hans-Gerd Öfinger 29.08.2008 /

Das Tabu in der Praxis überwinden

Veit Wilhelmys Buch erörtert das Instrument des politischen Streiks

IG-BAU-Sekretär Veit Wilhelmy hat ein Buch herausgegeben, das eine breitere Debatte um das Instrument des politischen Streiks anstoßen will.

Gut 100 Jahre nach der Massenstreikdebatte in SPD und Gewerkschaften ist das Thema politischer Streik hierzulande immer noch weitgehend ein Tabu. Veit Wilhelmy will das ändern. Angespornt durch Agenda 2010, Rente mit 67 und andere Angriffe auf soziale Errungenschaften hat der gelernte Schornsteinfegermeister und linke SPD-Mann eine umfangreiche Materialsammlung in Buchform zusammengetragen.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: