Im WM-Duell ein Auftakt ohne Sieger

Schach: In der ersten Partie remisierten Titelverteidiger Anand und Herausforderer Kramnik

Der Auftakt im Kampf um die Schachkrone (Foto: dpa) hatte keinen Sieger. Der Herausforderer Wladimir Kramnik (Russland) und der Titelverteidiger Viswanathan Anand (Indien) einigten sich in der Bundeskunsthalle in Bonn im ersten Spiel auf ein Remis.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: