Fraktionschefs der LINKEN trafen DGB

Diskussion über »Schutzschirm für Menschen«

Hamburg (ND-Krüger). Dora Heyenn, die Chefin der Linksfraktion in der Hamburger Bürgerschaft, konnte gestern auf der turnusmäßig in der Hansestadt stattfindenden Konferenz der Fraktionschefs der LINKEN gute Nachrichten überbringen. Am Vorabend hatten sich im Bezirk Hamburg-Nord SPD, LINKE, Ex-Grüne und FDP auf einen gemeinsamen Kandidaten für den Leiter des Bezirksamtes – etwa einem Ortsteil-Bürgermeister vergleichbar – geeinigt.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: