Markus Drescher 09.09.2009 / Kommentare
Standpunkt

Allein gelassen

Gestern im Bundestag: In den Debattenbeiträgen der Befürworter des Afghanistan-Einsatzes der Bundeswehr ist immer wieder die Rede davon, dass man die deutschen Soldaten bei ihrem schweren Einsatz nicht allein lassen dürfe und dass sie Anerkennung verdienten.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: