23.04.2011

Die Besten im ND-Osterskat

Der diesjährige ND-Osterskat am Gründonnerstag im ND-Verlagshaus in Berlin lockte wieder viele Spieler an. Den Sieg errang Dieter Pausin aus Glienicke. Er durfte den Hauptpreis mit nach Hause nehmen: ein Flatscreen-Fernseher mit DVD-Player. Die 20 Gewinner (komplette Liste im Internet www.neues-deutschland.de) sind:

1. Dieter Pausin (Glienicke) 2436 Pkt., 2. Eike Hass (Berlin) 2422, 3. Frank-Uwe Sauer (Ludwigsfelde) 2407, 4. Jörg Forner 2377, 5. Hans Schröder 2363, 6. Manfred Harras (alle Berlin) 2172, 7. Siegfried Täschner (Bad Freienwalde) 2151, 8. Harald Richter 2126, 9. Torsten Vietze 2054, 10. Helmut Adolf (Berlin) 2045, 11. Carmen Schulze (Bad Freienwalde) 2032, 12. Heinz Striehl (Bernau) 2025, 13. Harald Reinhard (Berlin) 1981, 14. Jürgen Hahn (Neu-Seddin) 1962, 15. Peter Beyer 1947, 16. Horst Machander 1923, 17. Günter Reichert 1897, 18. Walid Chalawi 1894, 19. Wilko Mathies 1888, 20. Lothar Priebke (Berlin) 1887. Ihr Sport-/Service-Ressort

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken