19.01.2012

2500 Euro für Gedenkstätte

(nd). Die Landesschatzmeisterin der Partei DIE LINKE.Berlin, Sylvia Müller, teilt gestern das Ergebnis der Sammlung im Rahmen der Liebknecht-Luxemburg-Ehrung mit. Sie erbrachte 2468,94 Euro für den Erhalt und die Pflege der Gedenkstätte der Sozialisten in Berlin-Friedrichsfelde. Außerdem seien in den Spendenbüchsen gefunden worden:

2,86 Deutsche Mark, 40 Israelische Schekel, 10,50 Ungarische Forint, 10 Russische Kopeken, 32 Polnische Zloty, 7 US Dollar, 3 Französische Franc, 2 mexikanische Peso, 5 Rupien aus Sri Lanka, 60 griechische Lepta, 10,50 ukrainische Hrywnja sowie noch einige weitere nicht zuzuordnende Münzen.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken