20.01.2012

Saarland: Klärendes Vier-Augen-Gespräch

Saarbrücken (dpa/nd). Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) und SPD-Landeschef Heiko Maas kamen gestern zu einem Vier-Augen-Gespräch zusammen. Bei dem Treffen in Saarbrücken sollte abschließend geklärt werden, ob CDU und SPD nach den bisherigen Sondierungen in formelle Verhandlungen einsteigen. Das Ergebnis des Gesprächs lag bei Redaktionsschluss noch nicht vor.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken