25.01.2012

Wachstum am Arbeitsmarkt

(nd). Wirtschaftssenatorin Sybille von Obernitz (parteilos) begrüßt die gestern vom Amt für Statistik Berlin-Brandenburg veröffentlichten Erwerbstätigenzahlen: »Berlin bleibt bei den Arbeitsplätzen auf Wachstumskurs.« Bereits seit 2004 steigt die Zahl der Erwerbstätigen, und auch 2011 hat diese Entwicklung mit einem Plus von 1,3 Prozent angehalten. Erfreulich sei, so von Obernitz, vor allem der deutliche Zuwachs an Arbeitsplätzen auf dem ersten Arbeitsmarkt. Die Zahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten ist in der Hauptstadt überdurchschnittlich gestiegen und lag in den ersten zehn Monaten 2011 um rund 29 000 über dem Vorjahresniveau. »Dies ist ein starkes Zeichen für die gute Entwicklung des Wirtschaftsstandortes Berlin«, sagte Obernitz.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken