Hubert Fetzer 25.02.2012 / Debatte

Die ökologische Revolution

Vom Ende eines Produktionszeitalters - und vom Beginn eines neuen

Zwischen 1780 und 1790 wurden in der englischen Grafschaft Lancashire die ersten Spinnmaschinen aufgestellt. Es war ein regionales Ereignis, das außerhalb der Grafschaft keinen Briten interessierte. Stattdessen blickten nicht nur die Briten, sondern ganz Europa nach Frankreich, wo sich die politischen Auseinandersetzungen zu einem Ereignis zuspitzten, das als Französische Revolution in die Geschichte einging. In den Geschichtsbüchern konnte man später auch lesen, dass das provinzielle Ereignis in Lancashire der Beginn der Industriellen Revolution war, die die materielle Grundlage für den Übergang vom Feudalismus zum Kapitalismus schuf.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: