Reiner Oschmann 08.03.2012 / Ausland

Der ungeliebte Favorit

Barack Obamas mutmaßlicher Herausforderer Mitt Romney ist das klassische Gesicht des Kasino-Kapitalismus

Nach dem »Super-Dienstag« ist Multimillionär Mitt Romney weiter Favorit für die Nominierung als Herausforderer Präsident Obamas bei den USA-Wahlen im November. Doch die Vorbehalte selbst bei Republikanern und die Unzufriedenheit einer weit nach rechts driftenden Partei bleiben groß - und Romneys Kontrahent Rick Santorum im Rennen.

Seine Wahlkampfwitze sind wie Blei. Beim Auftritt vor einem College in South Carolina fragt der Mann mit dem festgeschraubten Lächeln, das er genau so auch in Florida und Michigan, Virginia und Ohio zeigt, gleich nach der Begrüßung mit Blick auf die Zweige über sich: »Was für ein Baum ist das?«. Und antwortet selbst: »Ich habe keinen Schimmer. Ist es vielleicht ein Mitt-Romney-Baum?«

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: