13.03.2012

Mord in Seniorenresidenz

(dpa). Die am Sonntag tot aufgefundene 81 Jahre alte Bewohnerin einer Seniorenresidenz in Altglienicke ist ermordet worden. Das habe die von der Staatsanwaltschaft angeordnete Obduktion ergeben, sagte ein Polizeisprecher am Montag. Die genaue Todesursache wollte er nicht nennen und verwies auf ermittlungstaktische Gründe. Auch weshalb die allein lebende Rentnerin sterben musste und wer für die Tat infrage komme, wurde zunächst nicht bekannt.

Werbung in eigener Sache

Artikel weiterempfehlen und ausdrucken